Praxis - Naturheilpraxis Schauer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Praxis

Praxis für Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin 
Kurtalstraße 12
76887 Bad Bergzabern
Tel. 06343-938787 

Beruflicher Werdegang:

  • 3-jährige Krankenpflegeausbildung mit staatl. Examen in Essen
  • 10-jährige Tätigkeit als Krankenpfleger in der Intensivmedizin
  • 3-jährige Vollzeitausbildung zum Heilpraktiker an der Walter-Knäpper-Schule des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker in Bochum
  • 1988 staatl. Zulassung als Heilpraktiker in Essen
  • seit 1989 Heilpraktiker in eigener Praxis, 15 Jahre in Essen, seit 2004 in Bad Bergzabern
  • zahlreiche Zusatzausbildungen u. a. in Augendiagnostik, Phytotherapie, Chiropraktik Osteopathie
  • Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker, seit 2004 Ehrenmitglied
  • ehem. Bezirksvorsitzender in Essen, stellv. Landesvorsitzender und Geschäftsführer des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker Landesverband Nordrhein-Westfalen
  • ehem. Mitglied von Gutachterausschüssen zur Zulassung von Heilpraktikern in NRW
  • Vortragstätigkeit im Bereich Heilpraktikerfortbildung


Diagnoseverfahren:

  • Augendiagnose
  • Antlitzdiagnose
  • Blut-, Urin-, Stuhl-Untersuchung durch ärztliche Laborzentren



  • allgemeine körperliche Untersuchung
  • klassische Harnschau
  • Entgiftungsverfahren
Therapieschwerpunkte in der Praxis: 

  • Pflanzenheilkunde/Phytotherapie
  • Akupunktur
  • Chiropraktik und Osteopathie
  • traditionelle Naturheilverfahren
  • Aderlässe, Eigenblut- und Blutegeltherapie



  • Neuraltherapie
  • Homöopathie
  • Entgiftungsverfahren
  • Schröpfen, Baunscheidtverfahren
  • Sauerstoff-Ozontherapie
Behandlungsschwerpunkte besonders bei: 

  • Kopf- und Rückenschmerzen
  • Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen
  • Abwehrschwächen
  • Durchblutungsstörungen



  • Regenation
  • Tumorbegleittherapie und – Nachbehandlung
  • Raucherentwöhnung und natürliche Gewichtsreduzierung
Praxiszeiten:

Montag bis Freitag 9.00 h bis 12.00 h + 15.00 h bis 18.00 h
außer Mittwoch – und Freitagnachmittag
Hausbesuche oder zusätzliche Behandlungstermine können vereinbart werden

Telefonische Terminvereinbarung Montag bis Freitag 9.00 h bis 12.00 h  

Kosten
Nach den Regelsätzen des Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH)

Kostenerstattung
in der Regel durch:
  • Privatkassen
  • Zusatzversicherungen zu den
  • Gesetzlichen Krankenversicherungen
  • Beamtenbeihilfe
  • Postbeamtenkrankenkasse

Für Selbstzahler
bewegen sich die Kosten für eine Behandlung, je nach Aufwand, in der Regel zwischen 30 und 70 € nach vorheriger Absprache.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü